Dienstag, 5. Oktober 2010

Notiz meines Sohnes


Wer bin Ich?

Ich gefalle mir, wie ich bin.
Ich bin ein Produkt meiner Eltern.
Ich bin ein Mensch, und ich bin gerne wie
ich bin.


Notiz meines Sohnes im Schulblock.

Dabei denke ich an die Kinder und Jugendlichen, die sich durch "Zufall" am vergangenen Donnerstag vor die Polizeisondereinheiten gestellt haben. Der Junge, der die Demonstration für bessere Ausbildungsmöglichkeiten angemeldet hatte, sprach dann am Freitag selbst. Respekt. Schön, dass ich das miterleben durfte.
Wir haben hier ja erst über Kristallkinder gesprochen. Sie sind da.
Einfach DA.

.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen