Dienstag, 8. September 2015

Es ist vollbracht

Komplette Integration der Lilith-Anteile zum 1. September 2015

Es zeigen sich keine Anteile mehr, die in meinem Feld nach dieser Lilith-Aufmerksamkeit rufen. Es ist Ruhe eingekehrt bei mir.

Ich habe die Unendlichkeit erfahren und kann diese so weit halten, dass ich auch bei aufkommendem Ärger nicht mehr in eine Identifikation mit den dunklen Anteile falle.

Da ist eine Beobachterposition, die ich einnehmen kann. Die ist stabil und immer verfügbar. Wenn ich mich in diese Position bringe, dann rücke ich den Ärger quasi zurecht. Der Ärger wird dann Teil des Lebensspieles, übernimmt aber nicht die Spielleitung.

Das ist ein großer Unterschied. 

Der dunklen Lilith-Energie habe ich im Laufe meiner Auseinandersetzung viel Raum gelassen und so anscheinend genug Abstand gewonnen, um sie einordnen zu können.

Aus dieser Haltung heraus kann ich meine Unsterblichkeit fühlen. Da ist ES, dass von dunklen Anteilen nicht getroffen wird.
Da ist ES, das dunkel und hell gleichzeitig ist.
Da ist ES, dass immer offen ist und niemals Schaden nimmt.
Da ist ES, dass EWIG ist.

Durch mein Alter und meine Lilithintegrierte Situation habe ich das fortführende Projekt BOTOXFREE genannt. Freie Entfaltung mit falten - lautet ein Slogan. Ich will dem Thema Alter, Sterben, Falten, Würde und Echtsein Raum geben. 

Wir sind erwachsene Vorbilder und können im besten Falle unsere Kinder frei von unserem eigenen kleinen Geist leben lassen. Damit sie selbst die Chance auf ein freies Leben haben.

Lasst uns die Freiheit leben!




Alles Liebe Claudia


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen