Donnerstag, 10. Februar 2011


Hallo Ihr Lieben,
ich versinke zur Zeit voll und ganz im XChange-Projekt.

Das macht so einen Spaß!!
Zum ersten Mal geht eine Unternehmung von mir wirklich wirklich leicht und mit viel Freude!
Nach jedem Treffen für XChange fühle ich mich noch besser als zuvor - sonst ist das beim Arbeiten anders gewesen - da fühlte ich mich danach meist kopfschmerzig und müde...

Irgendwas ist nun anders.
Ich bin so froh - es scheint so weit zu sein - und die Taten laufen im Gleichklangfluss...
in Einklang mit was auch immer - mit ALLEM.

Ich habe ja auch so viele Helferinnen bei XChange - es hat wirklich was Magisches - magisch eben deshalb weil so flüssig - mir fällt kein besseres Wort dazu sein.

Alles LIEBE und bis bald

1 Kommentar:

  1. Liebe Claudia,

    das finde ich ja lustig. Meine Freundinnen und ich (6 an der Zahl) veranstalten schon seit Jahren XChange im kleinen Kreis. Wir treffen uns 2x im Jahr und tauschen Kleidung, Schuhe, Schmuck, Tücher etc. Das, was beim Tausch übrig bleibt, wofür sich also kein Abnehmer findet, geben wir dann ins Soziale Kaufhaus.
    So kommt regelmäßig frischer Wind in unsere Kleiderschränke, ohne dass wir Geld dafür investieren müssten.

    Coole Idee!

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen