Dienstag, 22. Juni 2010

Nächste Performance formt sich


Die nächste Performance wächst und es ist spannend für mich zu beobachten, wie sie sich formt.

Zuerst hatte ich den Ort. Eine Stelle an dem Fluss "Blau", die ich schon oft alleine besucht habe. Es ist eine Stelle, an der der Fluss nach einer Häuserinsel wieder zusammenkommt, um wenig später in die Donau zu münden. In einem älteren post vom Mai sind weitere Aufnahmen davon zu sehen hier.

Im Jahr 2006 organisierte ich einige Performances bei denen eine Gruppe von 5 - 6 Personen an bestimmten öffentlichen Plätzen "nur" still stand. So einfach war das gar nicht. Die Idee: in der ICH-BIN-Präsenz im öffentlichen Raum stehen. Anders ausgedrückt: eine Meditation in der Öffentlichkeit. Die Gruppe half da natürlich. Jeder Teilnehmer machte seine eigenen Erfahrungen. Fussgänger beeinflussten das Geschehen.
Jetzt werden wir in einem Fluss stehen. "Still im Fluss" - wie Leuchttürme. Das wird die nächste Performance der Reihe Liquidlilith.

Zur Erinnerung: im September 2009 stand ich noch als einzelne Lilith auf der Bühne im Ulmer Theater.
Im April 2010 tanzten wir schon zu dritt im Brunnen Hirschstraße, mit Martina Castelao und Sandra Kimmig.

Nun will ich mehr Frauen einladen.

Der Kreis wird größer.

Mehr in Kürze. Ich lass das Projekt in sich in Umsicht und um Ulm herum wachsen.
Spannend.... :-)

-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen