Sonntag, 2. Mai 2010

Grünflash


Zur Erholungsphase nach der Performance am Do. ist auch die 1. Mai Wanderung eingeflossen.
Trotz Dauerregen sind wir gestern los. Hier Freundin Ursula im Wald.

Es war ein Grünflash. Das Grün der neuen Blätter war überall gleich frisch. Es sind noch keine Unterschiede in der Färbung auszumachen. Mir war während der ganzen Wanderung leicht schwindelig. Die hohe Luftfeuchtigkeit hat noch dazu beigetragen alles durchzulichten. Begegnet sind wir unter anderem Blaskapelle, Dachsbau und Tigerschnecke.
-

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen