Mittwoch, 24. Februar 2010

Heilige3Einigkeit



Hier meine gehäkelten heiligen drei Könige.

Unweigerlich den Blick nach oben gerichtet und das Licht erstrahlt,
die heilige Öffnung nach unten zeigt sich ebenfalls unverblümt.
Tiefes A(T)men


PS Gruss an Margot (diese, die an diesem Wochenende ein Glas zu viel hatte)
-

1 Kommentar:

  1. Heilige Dreieinigkeit hahaha -
    wenn sie sich nur mal einige gworden wären in all den Jahrtausenden.
    Na, daswird jetzt ja was, spät, aber nicht zu spät . .
    Ich habe ja auch einige Ideen ,aber d a s hier zu häkeln, da hätten wahrscheinlich noch tausend Jahre vergehen müssen, bis ich auf sowas gekommen wäre. Ist ganz deins, das finde ich toll.

    Grüßlis von Viola-Annai

    AntwortenLöschen